TÖDISTRASSE ZÜRICH

Ausbau Dachgeschoss Renovation 3./4. Obergeschoss
Sanierung Lift / Treppenhaus / Fassade
2006 – 2007

Die gemischte Wohn- und Geschäftsliegenschaft in einer Zürcher Kernzone wurde lange vernachlässigt. Das Dachgeschoss beherbergt Lagerräumlichkeiten, die leicht herabgesetzte Terrasse des Eckhauses wird kaum genutzt.

Das Projekt zum Ausbau dieser Räume zu einer 5 1/2 Zimmerwohnung schlägt einen freien Grundriss im Sinne einer Loftwohnung vor: Das Geschoss wird durch einzelne Elemente gegliedert, der Raum kann in seiner Gesamtheit offen belassen werden. Die grundrissliche Organisation lässt die Möglichkeit eines späteren Einbaus von Zimmertrennwänden zu. Die dazu notwendigen technischen Installationen sowie auch diejenigen für den Einbau eines Kaminofens sind bereits vorgesehen.

Im Sinne von Werterhalt und Erneuerung werden weitere Teilprojekte wie Liftsanierung und Treppenhaus, Fassade etc. geplant, die Investitionen geschätzt und anhand von Wirtschaftlichkeitsrechnungen geprüft.