LANKENBERGSTRASSE ERMATINGEN

Umbau und Sanierung
Studienauftrag 2009

Die herrliche Villa an der Lankenbergstrasse zeichnet sich durch eine sehr privilegierte Lage aus. Von der Nordseite des Grundstückes geniesst man fast 180° Panoramasicht auf die malerische Auenlandschaft des Untersees.

Der Ausbaustandard der Liegenschaft ist ein wenig in die Jahre gekommen, speziell die haustechnischen Anlagen weisen Sanierungsbedarf auf. Seitens der Bauherrschaft besteht der Wunsch, die innenräumlichen Bezüge zum nordwärts gelegenen Rundblick zu verbessern. Mehr “Licht und Aussicht” lautet hier die Devise.

Im Rahmen der Studie wird eine Gesamtlösung präsentiert, welche auf sämtliche bestehenden Probleme eingeht, daneben eine etwas abgespeckte Variante, welche v.a. eine kostenseitige Optimierung darstellt. Zum dritten wird noch, auf rein volumetrischer Basis, die Option eines Neubauprojektes gegenübergestellt.